Inklusion in der Schule

Die besten Tipps aus der Förderpraxis für die Inklusion in der Schule

„Inklusion in der Schule“ (ehemals „Inklusion im Fokus“) ist ein Beratungsdienst speziell für Sie als Lehrer(in). Sie erhalten immer die neuesten Informationen, Arbeitshilfen und Tipps, mit denen Sie Schüler mit Förderbedarf in Ihrer Regelklasse optimal einbeziehen und unterrichten.
12,95 € inkl. MwSt. zzgl. 1,70 € Versandkosten
Jetzt KOSTENLOS testen

Lernen Sie jetzt „Inklusion in der Schule“ kostenlos kennen und erleichtern Sie sich den Schulalltag bei der Gestaltung Ihrer inklusiven Schulgemeinschaft, der Organisation des gemeinsamen Lernens und beim Unterricht in Ihrer Inklusiven Klasse. „Inklusion in der Schule“ gibt Ihnen Informationen mit hohem Nutzwert zu folgenden Themen-Rubriken.

  • Unterricht und Methoden – Nutzen Sie das Erfahrungswissen unserer Experten für die Gestaltung Ihres inklusiven Unterrichts
  • Zusammenarbeit mit Eltern – Vereinfachen Sie Ihre Zusammenarbeit mit Eltern und profitieren Sie von einer klaren Kommunikation
  • Kooperation und Unterstützung – Arbeiten Sie effektiv mit Schulbegleitern, Behörden und sozialen Einrichtungen zusammen
  • Recht und Sicherheit – Gewinnen Sie Rechtssicherheit und Souveränität im Umgang mit den formellen Aspekten der Inklusion
  • Migration und Chancen – Erhalten Sie wichtiges Hintergrundwissen und mehr Sicherheit im Umgang mit Kindern mit Migrationshintergrund
  • Gesundheit und Förderung – Erfahren Sie Hintergründe zu allen spezifischen Förderschwerpunkten, diversen Krankheitsbildern und erhalten Sie entsprechende Förderpläne 

Mit „Inklusion in der Schule“ sind Sie bei allen Themen zur Inklusion und Migration bestens informiert. Sie wissen, was sich deutschlandweit bei der konkreten Umsetzung vor Ort tut. Und Sie erhalten aus erster Hand die besten Ideen und Anregungen für das gemeinsame Unterrichten und die tägliche Förderpraxis. „Inklusion in der Schule“ ist damit für Sie ein enormer Ideenpool, den Sie Gewinn bringend und Kraft sparend für Ihren Schulalltag als Lehrer(in) nutzen können.

3 Gründe, „Inklusion in der Schule“ jetzt kostenlos Probe zu lesen:

  1. Praxis statt Theorie
    In jedem Beitrag finden Sie Ideen, die Sie sofort umsetzen können.
  2. Wenig Aufwand für Sie
    Kurze, informative und anschauliche Texte. Viele Arbeitshilfen. Einfache Sprache
  3. Expertenkompetenz
    Ein Team von ausgewiesenen Spezialisten und Praktikern aus Unterricht, Erziehung, Recht und Organisation sowie Sonderpädagogik berichtet für Sie.

 

Ja, ich möchte jetzt eine Ausgabe von „INKLUSION IN DER SCHULE“ kostenlos testen.

  • 1. Ausgabe GRATIS zum 14-Tage-Testen. Diese Ausgabe darf ich auf jeden Fall behalten.
  • Wenn mich der Test überzeugt und ich Ihnen innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ausgabe nichts Gegenteiliges mitteile (Fax oder E-Mail genügt), erhalte ich bequem per Post jährlich 12 Ausgaben + 8 Sonderausgaben zu je 12,95 Euro inkl. MwSt. zzgl. 1,70 Euro Versandkosten.
  • Als Dankeschön für meine Bestellung erhalte ich zusammen mit meiner Test-Ausgabe den Praxisratgeber „Sonderpädagogische Förderschwerpunkte im Fokus“ (inkl. Poster) sowie den praktischen Förderplanhelfer mit Vorlagen zur Beobachtung der Lernentwicklung und Förderziele der Schüler.
  • Ich kann den Bezug zum Ende eines Bezugsjahres kündigen – ganz einfach ohne Angabe von Gründen.
„Einrichtung” ist erforderlich!
 
„Vorname” ist erforderlich!
„Nachname” ist erforderlich!
„Straße” ist erforderlich!
„PLZ” ist erforderlich! „Ort” ist erforderlich!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an!
Hinweis zum Datenschutz
Bitte akzeptieren Sie unsere AGBs!
Warum „Jetzt Kaufen”, wenn der Test gratis ist? Transparenz und Fairness ist unser Credo. Wir möchten Sie deshalb darauf hinweisen, dass Sie unseren Dienst nur dann zahlungspflichtig beziehen, wenn Sie uns nach Ablauf der Testzeit keine kurze Mitteilung senden. Prämien und Testausgaben bleiben selbstverständlich gratis in Ihrem Besitz.



Verlag PROSchule

Service: +49 (0) 228-95 50 130
E-Mail: info@schulleiter.de

© 2017, VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft