Unsere neuen Artikel für Sie

„MINT-freundliche Schule“: So erhalten Sie diese Auszeichnung

Die Initiative „Mit MINT Zukunft schaffen“ kürt jährlich im Rahmen eines sorgfältigen Auswahlprozesses Schulen, die sich besonders um die Förderung der MINT-Fächer (MINT = Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) verdient gemacht haben. Sie verleiht ihnen das Zertifikat „MINT-freundliche Schule“. Im Jahr 2015
kamen über 250 neue Schulen in den Genuss dieser Auszeichnung. Überreicht wird das Zertifikat in der Regel vom Staatssekretär des Kultusministeriums bei einem Festakt. Die Aktion steht unter der Schirmherrschaft der Kultusministerkonferenz.
Direkt zur Checkliste

Verdacht auf Vernachlässigung – schützen Sie das Kind

Im Jahr 2014 haben Jugendämter bundesweit 107.000 Fälle möglicher Kindeswohlgefährdung überprüft. Ein häu­figer Anlass ist der Verdacht auf Vernachlässigung. Oftmals kommen die Hinweise von Lehrern, denn sie erleben recht deutlich, ob ein Kind verantwortungsvoll umsorgt oder aber mangelhaft versorgt wird. Insbesondere wenn Ihre Schule in ei­nem Einzugsgebiet liegt, in dem viele benachteiligte Familien wohnen, the­matisieren Sie die Erkennungsmerkma­le von Vernachlässigung und das Vor­gehen zum Schutz des Kindes in einer pädagogischen Konferenz. Stehen Sie darüber hinaus für eine Lehrkraft, die einen Verdachtsfall in ihrer Klasse hat, als wichtigster Ansprechpartner und für Entscheidungen zur Verfügung. So reagieren Sie bei einer Vernachlässigung richtig

Förderunterricht gestalten: Lesen und Richtigschreiben lernen

Manchen Kindern fällt es auch nach dem Durchlaufen des systematischen Unterrichts im Schriftspracherwerb schwer, flüssig zu lesen und die korrekte Schreibweise von Wörtern zu behalten. Kinder, deren Lesekompetenz auch in Klasse 8 noch auf der niedrigsten Stufe liegt, haben kaum Chancen auf eine anspruchsvolle Schullaufbahn oder einen Ausbildungsplatz. Dies gilt es zu verhindern. Bieten Sie deshalb im Rahmen Ihres Förderkonzepts zusätzliche Förderstunden für Ihre Schüler mit Lese- und / oder Rechtschreibschwierigkeiten Einen gelungenen Förderunterricht gestalten - So geht's!

Dienstunfähig nach Unfall – wann Sie als verbeamtete Lehrkraft ein Unfallruhegehalt bekommen

Auch wenn es selten ist, so kommt es doch immer wieder in der Schulpraxis vor, dass verbeamtete Lehrkräfte nach einem Unfall dienstunfähig werden und in den Ruhestand gehen müssen. Auch wenn Sie sich mit dieser Frage vielleicht nicht gern auseinandersetzen – und wir Ihnen wünschen, dass Sie während Ihrer Dienstzeit niemals in eine solche Situation geraten–, so sollten Sie doch bestimmte Grundsätze zum Unfallruhegehalt kennen. 6 Grundsätze zum Unfallruhegehalt nach einem Dienstunfall


Gratis-Downloads

Viele nützliche Arbeitshilfen und Mustervorlagen, die Sie in Ihrem Schulalltag unterstützen

Zu den Gratis-Downloads

Unsere Produktempfehlungen für Ihren Schulalltag

Inklusion im Fokus
9,95 €
inkl. MwSt. zzgl. 1,70€ Versandkosten

Inklusion im Fokus

„Inklusion im Fokus“ ist ein Beratungsdienst speziell für Sie als Lehrer(in). Sie erhalten immer die neuesten Informationen, Arbeitshilfen und Tipps, mit denen Sie Schüler mit Förderbedarf in Ihrer Regelklasse optimal einbeziehen und unterrichten.

Erfolgreich lehren & lernen mit neuen Medien
18,65 €
zzgl. MwSt. und 1,70 € Versandkosten

Erfolgreich lehren & lernen mit neuen Medien

"Erfolgreich lehren & lernen mit neuen Medien" informiert Sie kompakt zu allen Themen, die für Sie als Lehrerin oder Lehrer im Zusammenhang mit neuen Medien wichtig sind: aktuelle Trends; die besten Apps; die besten Unterrichtsideen; Medienkompetenz fördern; digitale Trends im Unterricht; Internet & Co. optimal einsetzen; Neue Medien & Recht

Recht & Sicherheit in der Schule
16,64 €
zzgl. MwSt. und 1,70 € Versandkosten

Recht & Sicherheit in der Schule

„Recht & Sicherheit in der Schule“ informiert Sie über rechtliche Änderungen und neue Urteile im Schulbereich. Sie finden darin leicht verständliche Übersetzungen von Gesetzestexten und Erklärungen zu allen Rechts- und Sicherheitsfragen, die für den Schulalltag wichtig sind.

Schulleitung intern
13,97 €
zzgl. MwSt. und 1,70€ Versandkosten

Schulleitung intern

"Schulleitung intern" informiert Sie kompakt zu allen Themen, die für Sie im Schulalltag wichtig sind: Schulentwicklung, -organisation und -verwaltung, Evaluation, Motivation, Kollegium, Pädagogik, Zusammenarbeit mit Eltern und externen Partnern, Recht u.v.m.


Das sagen Ihre Kollegen:

Nein, Danke

Jetzt kostenlos testen: Recht & Sicherheit in der Schule

100%ig rechtssicher in alltäglichen Schulfragen und in Extremfällen

Hier gratis testen



Verlag PROSchule

Service: +49 (0) 228-95 50 130
E-Mail: info@schulleiter.de

© 2016, VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft